30. November 2011

Bodenvase

Scherben sollen angeblich Glück bringen, zählt das auch bei Einrissen im Glas denn so ein Quäntchen Glück könnte ich sehr gut gebrauchen, aber nun gut… bei der Reinigung meiner Bodenvase habe ich das Glas wohl ein wenig zu fest poliert, denn wie aus dem nichts waren plötzlich Risse da. Was also tun? Wegwerfen??? Nein dazu war das gute Ding zu teuer, also heißt es mal wieder kreativ zu sein. Mit der „Crackle-Technik“ haben sich die Einrisse sehr gut wegkaschieren und zugleich reparieren lassen und aus einer einfachen Bodenvase ist eine extravagante entstanden. 


Kommentare:

  1. Wow, das ist dir super toll gelungen, sehr schön gemacht!
    Ciao und einen schönen Tag
    Crissi

    AntwortenLöschen
  2. Du hast aber das Problem super gelöst, jetzt hast eine neue Vase und sieht erst noch toll aus!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anna,
    da hast du dir was besonderes einfallen lassen,die Vase sieht Hammer aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Dear Anna, how beautifull!
    Your blog is very interesting.
    I'm following you.
    Nina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar und möchte mich dafür ganz lieb bei Euch bedanken !
Je nachdem wie es meine freie Zeit zulässt versuche ich alle Kommentare hier zu beantworten, doch bitte habt Verständnis wenn ich das einmal nicht tue oder ich einmal etwas übersehen habe.

Schön so viele nette Leser zu haben.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...