15. November 2011

Taufkerze


Wozu teures Geld für eine fertige Taufkerze ausgeben, wenn man mit wenig Bastelmaterial und Fantasie, sich doch ein „Unikat“ schaffen kann, so wie man es sich vorstellt, bzw haben möchte. Aber seht doch selbst…



Weiteres  möchte ich ganz herzlich  meine neuen Blogleserinnen „Annilopen-Diary“ und "Stiny´s-Kreativblog" begrüßen.  Schön das auch Ihr in meiner“ kleinen kreativen Welt“ Platz genommen habt ;-)





Kommentare:

  1. Danke für dein Willkommen! ;O)
    Die Taufkerze sieht wunderschön aus, zumal es bei uns in der Umgebung kaum schöne Taufkerzen gibt. Wir, bzw. die Paten, haben allerdings noch ein tolles Exemplar ergattern können, im Oktober hatten wir Taufe unserer Kleinen!

    LG, Stiny

    AntwortenLöschen
  2. Uiiii, die Kerze sieht sehr schön aus, die ist dir super gut gelungen!
    LG Crissi

    AntwortenLöschen
  3. Die Kerze ist wirklich wunderschön

    glg Minchen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anna
    Deine Kerzen sind traumhaft schön geworden, ja basteln sollte man können;-(
    Ganz liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  5. Eine wunderschöne Kerze und die kommt bestimmt besser an als eine Gekaufte!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anna,
    deine Taufkerze ist dir supergut gelungen.
    glG zu dir, Katrin***

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar und möchte mich dafür ganz lieb bei Euch bedanken !
Je nachdem wie es meine freie Zeit zulässt versuche ich alle Kommentare hier zu beantworten, doch bitte habt Verständnis wenn ich das einmal nicht tue oder ich einmal etwas übersehen habe.

Schön so viele nette Leser zu haben.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...