2. Dezember 2011

Deko

Manchmal haben lange Wartezeiten beim Arzt auch was Gutes an sich. Man hat dann ausreichend  Zeit um sich diverse Zeitungen durchzusehen  die in Warteräumen ja in Massen vorhanden sind. Das gute dabei ist, man kann durchaus auf so manchen Bastel  bzw  Deko Tipp stoßen. Ich hätte ja nur zu gern die ein oder andere Seite rausgerissen , nur war das leider nicht möglich, zu viele Menschen auf engsten Raum :-))))) also was macht man in so einem Fall: das Objekt der Begierde gut einprägen und sobald es geht in die Tat umsetzen. Gesagt-getan und wie ich feststellen muss, ist meine Deko noch um einiges besser geworden ;-  Alles was ihr dafür braucht ist : große Föhrenzapfen, getrocknetes Moos,Bastelleim, bunte Dekostreusel, passender Untersetzer und Spielzeugtiere...


Kommentare:

  1. Liebe Anna,
    die Deko ist sowas von süss!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Oh Anna, da hat sich aber dein Arztbesuch gelohnt, ich glaube ich sollte da auch mal hin;-))Ist ganz toll geworden!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  3. Na da hat so ein Zeitraueb-Wartezimmer doch auch mal was Gutes! ;o)
    Sieht ganz toll aus, deine Deko!
    LG
    Die NähMa!

    AntwortenLöschen
  4. liebe anna, das sieht wirklich toll aus - ganz großes kompliment!

    liebe grüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar und möchte mich dafür ganz lieb bei Euch bedanken !
Je nachdem wie es meine freie Zeit zulässt versuche ich alle Kommentare hier zu beantworten, doch bitte habt Verständnis wenn ich das einmal nicht tue oder ich einmal etwas übersehen habe.

Schön so viele nette Leser zu haben.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...