9. September 2012

Gedanken für einen besonderen Menschen




Ich will mit dir mit einem Glas Wein am Kamin sitzen und mich mit dir auf das Wochenende freuen..
Ich will barfuß mit dir Hand in Hand am Strand in den Sonnenuntergang spazieren.
Ich will mit dir die Natur erleben, Wasserschlachten beim Zähneputzen machen, nachts auf den Spielplatz gehen.
Ich will mit dir im Sommer Sandburgen und im Winter Schneemänner bauen.
Ich will nahe Gesichter und sanfte Küsse, fragende Blicke und wissende Zusammengehörigkeit.
Ich will solange gekitzelt werden, bis ich keine Luft mehr bekomme und beim Frühstück unterm Tisch deine Füße berühren.
Ich will beschützt werden und beschützen, leuchtende Augen, sanfte Musik und echte Gespräche.
Ich will mir Geschichten erzählen lassen, die irgendwann einmal wirklich passieren werden und welche, die erfunden sind.
Ich will, dass du dich ohne mich irgendwie nicht vollständig fühlst - wir sind eins und bleiben zwei. Ich will bis in den Morgen reden. Ich will graue Sonntage mit dir im Bett verbringen, im Regen spazieren gehen und dein regennasses Gesicht küssen. Ich will in meinen liebsten Wollsocken mit dir warmen Pudding  essen und schöne Musik hören. Es soll nichts Schöneres geben, als neben dir aufzuwachen und mit meinem Kopf auf deiner Brust einzuschlafen.
Ich will in deine Augen sehen und mich zu Hause fühlen. Ich will, dass du mir vom Einkaufen meine Lieblingsschokolade mitbringst und an heißen Sommertagen in deinen Armen auf einer Wiese den Tag verschlafen.
Deine Wäsche soll auf der Wäscheleine neben meiner hängen und deine Stimme soll mir eine Gänsehaut bereiten.
Ich will es nie abwarten können, wieder mit dir alleine zu sein.
Ich will einen Abschiedskuss morgens  und einen Willkommenskuss abends, kleine Zettelchen am Kühlschrank, warten und Wiedersehensfreude.
Ich will gute Gespräche und Harmonie, klare Luft und klare Verhältnisse, warme Hände in deiner Hand und zärtliche Umarmungen, das erste Mal "Liebe" fühlen, das erste Mal "Liebe" sagen, den Himmel so nahe sein und Angst vor dem Verlust, sich fallen lassen und nicht enttäuscht werden. Ich will mehr Zärtlichkeit wollen und noch mehr Ehrlichkeit wagen, Träume besprechen und Träume zu Zielen machen.
Ich will deine fehlende Hälfte sein und das du mir vertrauen kannst!!
Ich will in den richtigen Momenten süß gefunden werden, nachts weinen vor Glück, wenn wir uns lieben.
Ich will Leid teilen und für einander da sein, mitfühlen und einander helfen, älter werden und glücklich sein.
Ich will Situationen hinterfragen und sich weiter entwickeln, Familie haben und Familie mögen.
Ich will dein Fels in der Brandung sein und es soll sich richtig anfühlen, neben dir einzuschlafen und neben dir aufzuwachen.
Ich will lächeln, sobald ich an dich denke, will Herzklopfen haben, rot anlaufen, zittrige Hände und weiche Knie bekommen.
Ich will das verrückte Gefühl, dass das Unmögliche möglich ist, will mich hineinstürzen in Herzklopfen, in Augen in denen ich mich verlieren kann, eine Stimme die mich berührt, ein Geruch der mich hypnotisiert. . .  ein Lachen das mich schwach werden lässt.
Ich will, wenn ich 80 bin, in meinem Schaukelstuhl sitze und meinen Enkelkindern erzählen, wie es war, als ich dich das erste Mal geküsst habe.
Ich will nachts nicht schlafen können, weil ich dauernd an dich denken muss…
Ich will einfach nur lieben und geliebt werden!!

Ich liebe das Leben allein schon für die Möglichkeiten...

Und wenn du traurig bist, werde ich dich trösten….

Kommentare:

  1. Wunderschön, berührend geschrieben!
    Dankeschön!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Schluck, wie berührend! Mir fehlen gerade die Worte...

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anna, wunderschöne Worte!
    Auch mich habsn sie sehr berührt! Danke dafür!

    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anna,

    was sind das für schöne Worte die du da gefunden hast..
    sehr berührend...
    man merkt es kommt von Herzen und geht zu
    Herzen

    Danke dafür!

    Liebe Grüße
    Herta

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich schön und berührend, muss wirklich ein ganz besonderer Mensch sein, für den diese Worte bestimmt sind!
    LG
    Nici

    AntwortenLöschen
  6. Liebe AnnA,
    eine ganz besondere Welt steht still, wenn man deine Zeilen liest.
    Auch wenn dein Wille ganz schön hungrig zu sein scheint wie der einer kleinen Raupe Nimmersatt ... so werden all diese schönen Gedanken deiner Liebe dazu verhelfen sich irgendwann zu einem wunderschönen Schmetterling zu entfalten.

    Ich sage DANKE an einen ganz besonderen Menschen

    AntwortenLöschen
  7. Verweilt man ganz und gar im gegenwärtigen Augenblick, so sieht man, dass die Zukunft ununterbrochen vorhanden ist. Ebenso wie die Vergangenheit, zwar oftmals bestückt mit unschönen Tagen, aber wandelbar in bleibende Erinnerungen.
    Im gegenwärtigen Augenblick sind alle Augenblicke enthalten.

    ♥♥♥♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar und möchte mich dafür ganz lieb bei Euch bedanken !
Je nachdem wie es meine freie Zeit zulässt versuche ich alle Kommentare hier zu beantworten, doch bitte habt Verständnis wenn ich das einmal nicht tue oder ich einmal etwas übersehen habe.

Schön so viele nette Leser zu haben.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...