21. September 2012

Was ist Liebe ?





Die zwei Schweinchen Piggeldy und Frederick  sind wohl vielen von uns ein Begriff .

Das Buch „ Was ist Liebe“  habe ich unlängst in der Buchhandlung entdeckt. Es ist nett, originell, witzig  und mit schönen Bildern gemacht und wie der Titel schon sagt, wird darin das Thema „Was ist Liebe „ behandelt.
Eine tolle Geschenkidee und durchaus ein Buch das mir zeigt, dass es keine doofen Fragen gibt.

 und hier die Geschichte:


 Piggeldy wollte wissen, was Liebe ist.
"Frederick", bat Piggeldy seinen Bruder, "Frederick, sag mir, was Liebe ist."
"Nichts leichter als das", antwortete Frederick, "komm‘ mit."
Piggeldy folgte Frederick.
Sie liefen am Fluss entlang und gelangten in die Gegend der Buchenwälder.
"Weißt Du wirklich, was Liebe ist?", fragte Piggeldy vorsichtig.
"Natürlich weiß ich, was Liebe ist!", empörte sich Frederick.
"Wenn man das in meinem Alter nicht wieß, erfährt man es nie!"
"Dann sag´s", bat Piggeldy.
Frederick blieb stehen und rieb lange sein Ohr an Piggeldys Ohr.
"Schön", sagte Piggeldy versonnen, "wie lieb Du sein kannst."
"Na, bitte", freute sich Frederick, "Du hast es kapiert."
"DAS soll Liebe sein?", empörte sich Piggeldy.
"Liebe ist noch mehr", sagte Frederick.
"Was bitte noch?", fragte Piggeldy.
Frederick überlegte einen Augenblick.
"ÄHEM", sagte er, "wenn man sich mag, auch wenn der andere einen dicken Bauch hat oder ein Humpelbein oder ein Loch im Ohr."
"Ich habe keinen dicken Bauch und kein Humpelbein und kein Loch im Ohr", jammerte Piggeldy, "also hast Du mich nicht lieb!"
"DOCH", sagte Frederick, "ich hab‘ Dich trotzdem lieb, auch wenn Du kein Loch im Bauch, kein Humpelohr und kein dickes Bein hast!"
Piggeldy sah Frederick zweifelnd an.
"Also braucht man gar kein Humpelbein, um sich lieb zu haben?"
"Nein", sagte Frederick.
"WAS braucht man denn bitte schön?", fragte Piggeldy.
Frederick schloss die Augen.
"Einen kleinen Bruder", sagte er, "der frech und doof und lieb und alles zugleich ist."
"Und einen großen Bruder", sagte Piggeldy, "der fett und alt und schlau und alles zugleich ist."
"So ist es unter Schweinen", sagte Frederick gerührt, "woanders kann es auch anders sein."
Und Piggeldy ging mit Frederick nach Hause.

Kommentare:

  1. Ich kenn das Büchlein auch, liebe Anna!
    Einfach nur schön!
    Ich wünsch Dir ein schönes und gemütliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Musste jetzt echt schmunzeln, weil mich Piggeldy mit seinen Fragen unheimlich an jemanden erinnert: er fragt mir Löcher in den Bauch, will alles bis ins Detail erklärt haben, ist 1,22 m groß und 5 Jahre alt....

    LG Nici

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar und möchte mich dafür ganz lieb bei Euch bedanken !
Je nachdem wie es meine freie Zeit zulässt versuche ich alle Kommentare hier zu beantworten, doch bitte habt Verständnis wenn ich das einmal nicht tue oder ich einmal etwas übersehen habe.

Schön so viele nette Leser zu haben.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...