20. November 2012

Überraschung



Ich bin ja absolut kein Freund von Überraschungen, nur wenn man zum gegebenen Anlass - sprich Geburtstag -  ein Paket aus dem tiefen Deutschland  mehr oder weniger in die Hände gedrückt bekommt, dann  kann es durchaus vorkommen,  dass  mir die Überraschung buchstäblich ins Gesicht geschrieben steht .
So nun möchte man nach gründlicher Begutachtung des Kartons meinen  da wäre nur ein Geschenk versteckt,  nicht das jetzt womöglich der Verdacht aufkommt ich wäre unzufrieden, ich  vermute ja nur wegen der Größe und so.. *lächel*
Weitgefehlt, ich habe mich mal wieder gewaltig geirrt, gleich mehrere sehr liebevoll  ausgewählte und kreativ ergänzte Geschenke darf ich nun mein Eigen nennen.

Das krönende Highlight  unter den Geschenken ist aber das Buch „ Weißt du eigentlich wie lieb ich dich habe?“.  Ein wundervolles Buch das uns Erwachsen zum Nachdenken animiert, ein Juwel für alle Romantiker, die sich das Kind in der Seele bewahrt haben.
Auf hochdeutsch recht einfach zu verstehen, nur wenn man es von „Manfred Eichhorn“  ins Schwäbische übertragen sinnerfassend lesen soll, dann wird das ganze kritisch.
Zwecks besserer Völkerverständigung  heißt das jetzt für mich als Vollblut Kärntnerin ---- ich darf schwäbisch lernen!!! :-)




Klick auf Bilder...

Kommentare:

  1. Moiiii ist das süß!
    Das Buch auf hochdeutsch hatte ich schon irgendwo/irgendwann in einer Bücherei in der Hand, dass es das Werk aber auch auf Schwäbisch gibt wusste ich nicht.
    Mit ein wenig Fantasie lässt sich das Büchlein bestimmt entziffern *g*

    Herzliche Grüße
    Farbenzauberin

    AntwortenLöschen
  2. Hattest du wohl Geburtstag liebe Anna??? Nachträglich alles erdenklich Gute von mir!
    Woisch schwäbisch is gar it schwer zum Lerna!;)
    Griaßle und a scheene Dag!!!!!
    Crissi

    AntwortenLöschen
  3. Oh liebe anna, was für ein schönes Überraschungsgeschenk! Das Büchlien hab ich auhc, es ist einfach soooo schön!
    Ich wußte gar nicht, dßa es da auch auf schwäbisch gibt *lach* ..
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Nachmittag und alles Liebe!
    und .......
    Nachträglich alles erdenklich Liebe und Gute zu Deinem Geburtstag, Du Liebe!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, ich will auch noch nachträglich gratulieren. Habs leider nicht gewusst. Alles, alles Liebe und Gute.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Erstmal alles liebe nachträglich zum Geburtstag!!

    Da wirst du bestimmt eine Menge lustige Momente beim lesen haben. ;-)

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Oh ich habe dieses Buch (in Hochdeutsch) meinem jetztigen Mann vor über 10 Jahren geschenkt :) Da kommen nun Erinnerungen auf.

    Liebe Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja süß :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anna,

    falls du eine Übersetzung brauchst ggg bei uns ist dieses Buch 2 x vorhanden, einmal in großer pop-up-Ausgabe für L.... und einmal in klein für N......! Meiner Meinung nach eine sehr schöne Art, jemandem zu sagen, wie lieb man ihn hat. Ein wundervolles Buch für groß und klein, das man immer wieder gern in die Hand nimmt!

    LG & einen schönen Freitag,
    NICI

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar und möchte mich dafür ganz lieb bei Euch bedanken !
Je nachdem wie es meine freie Zeit zulässt versuche ich alle Kommentare hier zu beantworten, doch bitte habt Verständnis wenn ich das einmal nicht tue oder ich einmal etwas übersehen habe.

Schön so viele nette Leser zu haben.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...