24. Februar 2013

Herzengirlande

Damit ich nicht ganz aus der Übung komme, was das Arbeiten mit der Nähmaschine betrifft,  musste sie mal wieder aktiviert werden.
Also musste zuerst nach dem passenden Stoffen gekramt, Schnittmuster entworfen und zugeschnitten, Füllmaterial, Bänder, Straßsteinchen , Applikationen  und Perlen bereit gelegt werden und los ging es.


Fussel und Geduldsarbeit, denn  die Herzchen sind ja nicht größer als 12cm.


 Für mich wäre die Arbeit so wie sie oben zu sehen ist unvollendet, also noch ein wenig Schnick-Schnack drann und ich bin zufrieden. :-)


Und was lange währt wird auch mal FERTIG! :-))  Die Herzen Girlande ist genauso geworden wie ich es mir vorgestellt habe und gesehen hab ich diese tolle Idee.....



 in dieser Zeitschrift.

Kommentare:

  1. Wunderschön sind Deine Herzchen und als Girlande würde ich sie mir auch aufhängen. Toll!!!
    Liebe Grüße, Charly

    AntwortenLöschen
  2. Jaaaaaaa, da geht einem das Herz auf, ich liebe auch diesen Schnick, schnack
    LG Ariane

    AntwortenLöschen
  3. Deine Herzgirlanden sind eine sehr schöne Deko und ein ganz toller Hingucker. Auch Stoffreste lassen sich auf diese Weise genial verarbeiten.

    Viele Grüße, Mia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anna,

    ganz herzig ist Deine Herzerlgirlande geworden.Ich hätt auch noch einge hier liegen die fertig gemacht werden sollen.
    Liebe Grüße von Irmi

    AntwortenLöschen
  5. Bis vor einiger Zeit habe ich überwiegend gebastelt. Karten, Schachteln usw. Inzwischen probiere ich wieder zu stricken. Da ich im Sommer Oma werde.Und einige Kolleginnen nähen so schöne Sachen wie du. Eine Nähmaschine habe ich und mein Bastelzimmer werde ich in den nächsten Tagen (eher Wochen) umbauen. Dann kann ich die Nähmaschine stehen lassen. Drück mir mal die Daumen, dass ich mich da nicht so dumm bei anstelle. Denn so richtig genäht habe ich noch nie.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anna, hab vielen Dank für Deinen lieben Kommentar. Das mit den Trodden/Quasten hatte ich auch schon so im Hinterkopf, aber ich kann mich nicht entscheiden, was ich da nehmen soll. Ich hab naturweiss, aber das gefällt mir nicht so. Vielleicht würde rose passen. Muss mal schauen.
    Bis bald wieder
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  7. ....das wär ja auch mal eine tolle Idee für meine unzähligen Stoffreste.... Ist wirklich schön geworden die Girlande, aber bestimmt viel Arbeit weil die Herzen ja nicht so groß sind?

    LG
    Nici

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar und möchte mich dafür ganz lieb bei Euch bedanken !
Je nachdem wie es meine freie Zeit zulässt versuche ich alle Kommentare hier zu beantworten, doch bitte habt Verständnis wenn ich das einmal nicht tue oder ich einmal etwas übersehen habe.

Schön so viele nette Leser zu haben.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...