11. März 2013

Blüten aus Servietten

Ich bin ja nicht die TV-Guckerin, aber die Fernsehsendung auf NDR „Mein schönes Land“ die einmal im Monat ausgestrahlt wird, die ist Pflichtprogram.
In der letzten Sendung vom Februar wurden unter anderem Papierblüten vorgestellt und da wurde ich  natürlich zum Nachahmen angeregt.


Alles was ihr dazu  braucht sind schlichte –weiße Papierservietten, die ihr einmal in der Mitte durchtrennen müsst. Danach faltet ihr die Hälften wie eine Ziehharmonika, bindet die Mitte mit einem Basteldraht zusammen, schneidet die Kante etwas rund und faltet anschließend das Ganze zu einer Blüte. Die Blüte tunkt ihr in aufgeriebener Kreide und platziert die Blüte auf einem Ast eurer Wahl.


Meine Blüten bilden die Grundlage am Osterstrauch. Jetzt fehlen nur noch die neu angefertigten Ostereier (dazu  in einem anderen Post mehr) die dem Ganzen den letzten Schliff verleihen werden  und fertig ist unser Osterstrauch.

Nun wünsche ich euch allen noch einen guten Start in die neue Woche.... herzlichst eure AnnA

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Anna,
    die Blüten sehen so hübsch aus, so fein und zart, eine sehre schöne Deko für die Zweige!
    Vielen Dank auch wieder für Deine so lieben zeilen bei mir!
    Ich wünsch Dir einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo AnnA,

    ein schöner Blütenfrühlingsstrauß!
    Eine gute Idee;O) haben wir da umgesetzt!

    Einen schönen Tag wünscht Dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
  3. Sehr gute Idee, werde ich auch probieren.
    Hi,hi und noch ein Vorteil, diese Blüten werden nie welk!!!
    Wünsch dir eine schöne Woche
    Ariane

    AntwortenLöschen
  4. Lustig wie die Ideen, die gut sind, immer wieder kommen ,auch Generationen später. Zur Hochzeit meiner Tante hatte ich aus Papiertaschentüchern hunderte dieser Blumen gebastelt…vor über 40 Jahren.
    Grüessli aus Grenchen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anna!
    Ganz toll finde ich deine Idee mit den Blüten und es sieht sehr schön aus! ♥

    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen Anna,
    vielen Dank für diesen Tipp. Das kann ich gut mit Kindern nacharbeiten, die sehen ja hübsch aus!
    Grüßle und einen schönen Tag
    Crissi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Anna,

    die Blüten sehen sehr hübsch aus in Deinen Osterstrauß.Meine Nachbarin hat auch solche gebastelt, die sehen auch in natura gut aus, man merkt es gar nicht gleich das es nur weisse Sevietten sind.
    Liebe Grüße von Irmi

    AntwortenLöschen
  8. Ich danke Ihnen für diese kreative Idee. Das werde ich auch mal ausprobieren. Ich kenne mich ja gut mit Servietten Falten aus. Dieses Muster habe ich allerdings auch noch nicht ausprobiert.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar und möchte mich dafür ganz lieb bei Euch bedanken !
Je nachdem wie es meine freie Zeit zulässt versuche ich alle Kommentare hier zu beantworten, doch bitte habt Verständnis wenn ich das einmal nicht tue oder ich einmal etwas übersehen habe.

Schön so viele nette Leser zu haben.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...