27. Dezember 2013

Jahresrückblick

Im Jahr 2013, dass nun schon zum größten Teil hinter uns liegt ist es mir gelungen genau 111 Posts zu schreiben. In jedem einzelnen davon sind Projekte zu sehen gewesen in die viel Liebe, Geduld und Herzblut eingeflossen sind – ehe ich sie euch präsentieren konnte.
Das schönste aber an jedem Post – das Tüpfelchen auf dem „i“ sozusagen - waren und sind eure lieben und netten Worte.
Darum habe ich mir die Zeit genommen um die besagten 111 Posts durchzusehen und daraus die Top 10, die von Euch am häufigsten angeklickt und angesehen wurden – herauszusuchen.

Sozusagen ein kleiner Jahresrückblick...


20. Dezember 2013

Weihnachts-Tilda

Du musst nur ganz fest daran glauben,denn manchmal, ja manchmal werden Wünsche wahr.....

Ich wünsche Euch Frieden in dieser Zeit, Stunden der Besinnlichkeit , helle Lichter in der Dunkelheit  und eine wunderschöne Weihnachtszeit.

so wie Gesundheit und ein zufriedenes - glückliches Neues Jahr!!!! herzlichst Eure AnnA

18. Dezember 2013

Glücksbringer -Schneekugel…

Lange dauert es ja nicht mehr dann steht uns der Jahreswechsel ins Haus und mit ihm das verschenken von Glücksbringern.
Ein Glücksbringer ist meist mit einem Amulett oder Talisman zu vergleichen und soll zu Glück, Wohlstand, Gesundheit und einem langen Leben verhelfen sowie Böses fernhalten. (Wenn das nur so einfach wäre ;-)…)
Mir persönlich sind die Dinger die man käuflich erwerben kann zu teuer und von daher mach ich mir die Mühe und fertige jedes Jahr welche an ( ich habe ja sonst nichts zu tun :-)... )

Diesmal gibt es Glücksbringer-Schneekugeln…alles was man dazu braucht sind gehäkelte Glücksbringer, eine kleine Kugelvase und Dekoschnee, Karton und viel Glitzer…und ein wenig Kreativität und Phantasie…
und so sieht die fertige Glücksbringer-Schneekugel aus...
Idee-Design und Umsetzung by AnnA


16. Dezember 2013

Mariazeller Advent

Erinnerungen sammeln, besinnliche Stunden und romantische Eindrücke der Vorfreude auf Weihnachten stehen bei einem Besuch beim Mariazeller Advent im Vordergrund...( zur besseren Ansicht Bilder anklicken)

Im Lebkuchen-Museum  der Lebzelterei Pirker  findet man Miniaturen der Mariazeller Basilika, des Mariazeller Hauptplatzes und noch vieles mehr……

die Mechanische Krippe erzählt in 12 Szenen die Geschichte aus dem Neuen Testament.

Mit 130 beweglichen Figuren auf einem malerischen Krippenberg bekommt man vielfältige Einblicke und Eindrücke…

Über dem Brunnen des Mariazeller Hauptplatzes krönt der weltweit größte hängende Adventkranz die Vorweihnachtszeit.... 12 Meter Durchmesser und 6 Tonnen Gesamtgewicht..

Die Basilika Mariazell ist der bedeutendste Marien-Wallfahrtsort Österreichs....

und zu guter Letzt ein kleiner Einblick ins innere der Basilika...







13. Dezember 2013

Lebkuchenherz-Kranz


Dezember-Zauber oder Wie schön ist der Dezember

Lichterhelle Tannenbäume,
Schneesterne, Dezemberträume.
Mandelkekse, Honigkuchen,
nach geheimen Päckchen suchen.
Silberheller Mondenschein
strahlt des Nachts ins Zimmer rein.
Sternenfunkelglitzerglanz.
Himmelsreigen, Engelstanz.
Märchenzauber, Liederreigen.
Kinderglück und Freude zeigen.
Zaubermärchen weiße Pracht.
Schlittenfahrt und Schneeballschlacht
Alle Seen sind zugefroren.
Kalt die Nasen, rot die Ohren.
Spiel und Spaß und Fröhlichkeit.
Das ist die Dezemberzeit.
Und dann ist er endlich da.
Der aller schönste Tag im ganzen Jahr.
Heiligabend. Stille Nacht.
Und ein Kind, das leise lacht.


© Elke Bräunling

Anleitung: gebackene Lebkuchenherzen mit einer Zuckerglasur verzieren und gut trocknen lassen. Anschließend werden die Herzen mit einem Basteldraht entweder aufgefädelt oder aufgeklebt. Werden die Herzen geklebt sollte der Draht dicker/stabiler sein.Zum Schluss wird der Kranz mit einer passenden Schleife geschmückt.Der fertige Kranz sieht nicht nur zauberhaft aus, er riecht auch noch himmlisch :-)

11. Dezember 2013

Aki & Ismo


Meine allerersten Tilda-Mäuschen-Jungs „Aki &Ismo“ sind fertig und bevor sie auf Reisen gehen, werfen wir noch schnell einen Blick auf die beiden . Man möchte nicht glauben wie viel Arbeit in so einem Mäuschen steckt,( und erst in einer Tilda-Puppe..uiiuiui  nur die zeige ich Euch ein anderes mal ) aber letztendlich lohnt sich die Mühe den sie sehen doch wirklich zauberhaft aus findet Ihr nicht auch  ;-) ?

6. Dezember 2013

Papierstern



Stern der Sehnsucht

Stern der Sehnsucht,
hoch am Himmel,
leuchte hell durch dunkle Nacht.
Bringe allen Menschen Hoffnung,
die dein sanftes Licht bewacht.

Weck die Hoffnung in den Herzen,
Derer, die von Hass zerstört,
dass ein jeder von uns Menschen,
noch das Lied der Liebe hört.

Hass und Liebe sind die beiden
Pole der Unendlichkeit
und wir Menschen wandern alle,
durch die Zeit zur Ewigkeit.

Lass uns mit dem Herzen sehen,
unsern Weg durch Raum und Zeit,
lass uns nicht verloren gehen
in der kalten Dunkelheit.

Nur die Liebe kann verhindern, dass wir für immer in der Unendlichkeit des Seins verloren gehen.


©Raina Jeschke, 2011

Wünsche Euch allen ein ruhiges und feines Adventwochenende.
Die Anleitung zum Papierstern findet ihr HIER
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...