27. Januar 2015

Wand/Türkranz

Ich habe ja schon viele und unterschiedlichste Dinge gehäkelt, aber ein "gehäkelter" Wand-/Türkranz hatte sich bislang noch nicht unter meine Werke geschlichen.
Die liebe Angela hat mich ohne ihr zutun infiziert ebenso einen Kranz zu häkeln, denn ihre schönen Werke haben mich inspiriert und mir Lust gemacht, selbst einmal in dieser Richtung kreativ bzw. tätig zu werden...

Alles habe ich mal wieder ohne Anleitung gehäkelt(die Idee dafür im www.gesehen) da es einfach Spaß macht herum zu experimentieren bis es so passt wie ich es mir vorstelle. Was natürlich nicht fehlen darf sind Glitzersteinchen und Halbperlen an den Pilzen und in den Röschen … mit wenig Aufwand kann man ganz tolle Werke erzielen …

Ach ja, neulich wurde ich gefragt, was denn mit all diesem "Messie-Zeugs" passieren würde, wenn ich mal nicht mehr bin - nun ganz einfach, ich kann gar nicht so schnell werkeln wie mir die Dinge gleich wieder entwendet werden. Von daher besteht absolut keine Gefahr, dass ich jemals zum Strick-, Häkel-, und Bastel-Messie mutiere :-)))


Unser Gemeinschafts- Projekt "Cosey-Stripe-Blanket" macht langsam aber sicher Fortschritte. Mittlerweile haben wir 32 Reihen gehäkelt, wir- das sind Angela, Rochsane(leider ohne Blog) und ich…Bevor es in die nächste Runde geht, sollte ich mal anfangen die Fäden zu vernähen, ein total lästiges – ungeliebtes Unterfangen was aber leider wohl sein wird müssen, außer aber ich mach einen Fransenabschluß , wäre doch die Lösung. oder *grins* ...


Kommentare:

  1. Hallo liebe AnnA,
    der Kranz ist wieder so schön udn die Decke hat schon gute Fortschritte gemacht!
    Ich wünsch Dir noch einen schönen und gemütlichen Abend
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia mir gefällt der Kranz auch sehr gut :)

      Löschen
  2. Oh, der Türkranz gefällt mir richtig gut.
    Deine Decke lässt schon einen ganz kleinen Einblick geben, wie sie fertig aussehen wird.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DA habe ich noch einige häkel -Meter vor mir bis die Decke fertig sein wird ;)

      Löschen
  3. Der tolle Kranz :-)

    Deine Decke wirkt diesmal ganz anders von den Farben , aber sehr chic!
    Ich vernähe die lästigen Fäden direkt nach jedem Abschnitt...sonst Krieg ich irgendwann die Krise!

    Deine Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schuld daran sind die Lichtverhältnissen :) noch sind die Fäden dran ;)))

      Löschen
  4. Der Kranz sieht richtig toll aus, Anna!
    glG :-)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anna
    du kannst aber auch tolle Sachen häkeln und ich finds so hübsch!
    Die Decke ist sehr schön noch viel Spass beim weiter machen!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke es macht auch Spaß immer wieder Neues auszuprobieren u anzufertigen...

      Löschen
  6. Hallo Anna, dein Türkranz ist richtig toll geworden, vor allem die Farben gefallen mir richtig gut! Jetzt kann der Frühling kommen ;)
    LG Nephi

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe schon die unterschiedlichsten Kränze gesehen, aber so einen noch nicht. Wirklich ganz aussergewöhnlich und sehr schön ist er geworden.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe AnnA,
    der Türkranz gefällt mir richtig gut, sehr schön geworden. Eure Decke (habe gerade schon Angelas bewundert) gefällt mir richtig gut, auch Deine Farbwahl ist sehr schön. Hi hi hi... ja ja das lästige Fäden vernähen.... aber Deine Idee mit dem Fransenrand finde ich gut, ich mag das Fäden vernähen auch absolut nicht. ;)
    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir.
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar und möchte mich dafür ganz lieb bei Euch bedanken !
Je nachdem wie es meine freie Zeit zulässt versuche ich alle Kommentare hier zu beantworten, doch bitte habt Verständnis wenn ich das einmal nicht tue oder ich einmal etwas übersehen habe.

Schön so viele nette Leser zu haben.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...