17. April 2015

Kahle Wände...

... sind für mich ein Glücksfall, sofern man sie zu nutzen versteht. Ich sehe sie als Bühne für ausgewählte Designstücke… Von daher habe ich meiner Kreativität ihren freien Lauf gelassen und im Schnellverfahren zwei Bilder angefertigt...  
Alles was ihr dafür braucht sind: Keilrahmen in gewünschter Größe die ihr nach eurem Geschmack farblich mit Acrylfarben bepinselt. Nach der Trockenphase malt ihr mit Acrylfarben Äste auf das Bild und klebt ein paar Seidenröschen auf .Anschließend platziert  ihr ein kleines Vogelnest und klebt es ebenso auf (bekommt ihr in jedem gut sortierten Bastelladen) befüllt das Nest mit Dekoeier und Schmuckfedern. Als krönenden Abschluss kommt noch ein Dekovogerl dazu, dass ihr am besten auch anklebt. Sicher ist sicher….

Ein passender Spruch rundet das Gesamtbild optimal ab. Beschriftet habe ich die Bilder mit einem Edding Stift in weiß...

Die Idee dafür habe ich im www. gesehen die Anleitung dazu ist von mir...

Kommentare:

  1. wunderschön hast du dir das ausgedacht mit dem Spruch und dem Nest mit Vogel klasse!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Kahle Wände gehen ja auch mal gar nicht!
    Die Umsetzung hat wieder was ;-)
    Sieht wunderschön aus, wie alles was Du zauberst!

    Herzlichst Deine Angela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar und möchte mich dafür ganz lieb bei Euch bedanken !
Je nachdem wie es meine freie Zeit zulässt versuche ich alle Kommentare hier zu beantworten, doch bitte habt Verständnis wenn ich das einmal nicht tue oder ich einmal etwas übersehen habe.

Schön so viele nette Leser zu haben.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...