25. November 2015

Sahne-Buchtel


Hier habe ich euch schon mal ein Rezept von feinen Buchtel vorgestellt. Heute gibt es ein neues Rezept das  auch nicht zu verachten ist.



Ihr braucht dafür:
500 Gramm glattes Mehl,  80 Gramm Kristallzucker,1 Pkg.Vanillezucker, 1Eßl.Rum, 2 Eier,1 Würfel frische Hefe, Salz, 250 ml Sahne und Milch .

Zubereitung: 
Aus der Hefe, ein wenig Mehl etwas Kristallzucker und etwas erwärmter Milch wird ein Dampfl bereitet. Mehl,Eier, Rum, Vanillezucker, Kristallzucker, Salz , Dampfl und leicht erwärmte Sahne vermengen. Ist der Teig noch zu dick, erwärmte Milch dazu geben bis die Konsistenz passt.
Anschließend wird der Hefeteig solange „geschlagen“ bis er seidig glänzt und an einem warmen Ort zum „Aufgehen“ gebracht….
Nach einer guten halben Stunde teilt  man den Hefeteig in  gleichmäßige Stücke, formt sie rund , wendet sie in geschmolzener Butter und schlichtet sie schön eng in eine Backform...



Je nach Geschmack kann man die Buchteln mit Hagelzucker vor dem Backen  oder  mit Staubzucker  nach dem Backen bestreuen...



Im vorgeheizten Rohr bei 180 Grad ca. 35 Minuten goldgelb backen....


Ungefüllte Buchteln, herrlich flaumig und  schmecken mit lauwarmer Vanillesoße am besten .. 
Gutes Gelingen !!!

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe AnnA,

    damals noch nicht mitbekommen läuft mir das Wasser im Mund zusammen...weia, das ist ja bestimmt schon 30 Jahre her dass ich eine Buchtel gegessen habe^^ Somit den Post (komme da ja auch auf die Nutella-Überraschung) ins Lesezeichen gezogen werde ich die doch auch mal nachmachen.

    So, und nun knurrt sogar der Magen *gg*

    Danke dir für die Inspiration und die tollen Rezepte.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern geschehen meine Liebe. Ich würde dir ja gerne welche anbieten mit ner Tasse Kaffee o Tee dazu nur wohnst du halt gar so weit weg :)....

      Löschen
  2. Guten Morgen, liebe AnnA,
    hmmmm, das duftet so herrlich und so lecker sehen sie aus! Ja, da könnte ich mich jetzt auch zu Dir an den Kaffeetisch setzen ;O)
    Danke für das schöne Rezept! Ich muß die doch mal ausprobieren!
    Ich wünsche Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anna
    das ist ja ein tolles Rezept ich liebe Buchteln und da werde ich doch mal Buchteln machen wenn ich alleine bin leider magt mein Schatz sie nicht!
    Schönen Mittwoch wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Moin Anna,
    vielen lieben Dank für das Buchtel Rezept das werde ich gleich mal am Wochenende ausprbieren.
    Ich freu mich so deinen Blog gefunden zu haben, du bist eine große Inspiration für mich.
    Dir einen schönen ersten Advent.
    LG Betty

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar und möchte mich dafür ganz lieb bei Euch bedanken !
Je nachdem wie es meine freie Zeit zulässt versuche ich alle Kommentare hier zu beantworten, doch bitte habt Verständnis wenn ich das einmal nicht tue oder ich einmal etwas übersehen habe.

Schön so viele nette Leser zu haben.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...