15. Oktober 2016

Zitat im Bild

zur besseren Ansicht Bilder anklicken


Zitat im Bild eine sehr schöne Action bei Nova bei der es sich einfach lohnt mitzumachen.

Das Zitat ist von Albert Schweitzer, dass Bild(er)  ist/ sind mein Eigentum.



Mehr könnt ihr wie gewohnt HIER sehen.

Der Dom zu St. Jakob in Innsbruck, oftmals auch nur kurz als Innsbrucker Dom bezeichnet, ist die Kathedrale beziehungsweise der Bischofssitz der römisch-katholischen Diözese Innsbruck….HIER mehr...

Innenansicht/ Chorraum

Seitenaltar/Kanzel

Hochaltar

Orgelgehäuse von 1725 auf der Westempore

Deckenfresko

Eine wunderschöne Kirche, wie so viele andere die wir in unserem Tirol-Urlaub besichtigt haben...

Kommentare:

  1. Liebe Anna,
    ich habe es schon mal geschrieben, dass mich mich etwas ärgere, Innsbruck nicht besucht zu haben, als ich in Mittenwald war. Aber das kann ich immer noch nachholen.
    Ich denke aber ein Tag wird nicht ausreichen, um diese Stadt zu besuchen, aber es ist ja auch keine Zeit, die Stadt von Mittenwald aus mit dem Zug zu besuchen. Eine Station und schon ist man da. Mit dem Auto weniger, habe mir sagen lassen, dass es mit den Parkplätzen nicht soo dolle ist.

    Eine wundervolle Barockkirche, da hatte ich neulich eine Führung und eine Besucherin, die Kunstgeschichte studiert hat, meinte dann, Barock wäre nicht ihr Ding, das gibt es auch.

    Ich mag jede Kunstrichtung, denn alles zu seiner Zeit.
    Albert Schweitzer, ein großartiger Mann, den ich mal im Alter von 10 Jahren in Cleversulzbach (schon wieder meine Kindheit) an der Orgel in der Kirche hören durfte.
    Ich schreibe demnächst mal darüber, wenn Nova ihren Glockenturm wieder zeigt.

    Lieben Gruß und einen schönen Tag
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt musste ich mich regelrecht losreissen um nicht bei dir hängenzubleiben. Was für eine wundervoll gestaltete Kirche in der es soviele schöne Dinge zu sehen gibt. Ich mag das einfach, und bei dem ZiB konntest du mich nicken sehen. Schon allein was so einige "angebliche Christen" schon verbrochen haben, und nach dem Kirchgang treiben sie ihre "Verbrechen" weiter....

    Klasse wie du Schweitzers Worte ins Bild gebracht hast. Danke dir vielmals dafür.

    Mögen sich viele Menschen diese Worte vor Augen halten wenn sie ein Gotteshaus betreten.

    Wünsche dir noch ein schönes Wochenende und sende liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunderschöne, eindrucksvolle Kirche die Du hier zeigst. Ja in der Barockzeit, hatten die Erbauer noch Sinn für Prunk und haben uns dadurch diese Bauwerke hinterlassen.
    Das Zitat von Albert Schweitzer ist nicht nur wahr, sondern auch erheiternd, gerade DASS er es sagte.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  4. Ha "
    Das gefällt mir, das ist gut das Zitat !
    Dieses Argument muss ich mir merken.
    ♥liche Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Genauso ist es liebe Anna!
    Wunderschöne Bilder, die Orgel ist
    schon fantastisch.
    Lg und ein sonniges We.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  6. Das Zitat ist nur allzu wahr! Dieses sonntägliche Abarbeiten bringen Wenige in Zusammenhang mit der "der Korrektur" des Lebensweges. Es ist wie der Gang zum Arzt, der dann die Probleme richten soll, ohne mein Zutun. Gut diese Tatsache wieder einmal ins Gedächtnis zu rufen.

    Lieben Gruß
    Beate

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen liebe Anna, eine so herrliche Kirche beziehungsweise Dom. Dankeschön, dass Du uns hin- und durchgeführt hast. Da es von uns erreichbar ist, lohnt es sich der Innsbrucker Innenstadt einmal einen Besuch abzustatten.

    Und dabei sind wir unmittelbar bei dem handfesten und pragmatischen Wort von Albert Schweitzer. Es lässt mich in mancherlei Hinsicht schmunzeln. Es mag so sein, dass ich nicht zum Auto werde, sobald ich unsere Garage betrete - dennoch bin ich Autofahrerin...

    Hab' ein schönes Wochenende!
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anna, ich musste doch tatsächlich grad ein wenig grinsen....wie wahr!

    Ein schönes Wochenende wünscht
    Martina

    AntwortenLöschen
  9. GENAU! Aber Anschauen lohnt sich immer, wie an den wunderbaren Fotos zu sehen ist. Liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  10. Servus Anna,
    ein "witzig - wahres" Zitat von einem außergewöhnlichen Menschen !!
    Die Kirche sollten sich aber ruhig auch "Nichtchristen" anschau´n !!
    Schönen Sonntag,
    Luis

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Anna,
    *lach* ja so ist es
    Eine wunderschöne, prunkvolle Kirche. Bei der Besichtigung hätte ich mich auch schwer trennen können.
    Ich bin zwar getauft, aber vor Jahren aus persönlichen Gründen aus der Kirche ausgetreten, aber trotzdem bin ich immer wieder von Kirchen und Klöstern begeistert.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  12. Der Dom St. Jakob ist wirklich prachtvoll, Anna. Ich hatte ihn vor einigen Jahren auch mal besucht.
    Dein Zitat dazu natürlich mehr als passend.:-)

    Schön, dass du uns so tolle Bilder mitgebracht hast.:-)

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Christa

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anna,
    genau! das Zitat passt sehr gut ;-))) Danke, dass Du uns diesen beeindruckenden und prunkvoll ausgestatteten Dom zeigst. Tolle Fotos hast Du gemacht.

    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntagabend und schicke liebe Grüße mit.
    Traudi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anna,
    ein wunderbarer Dom und ein Zitat, das sich einige Menschen zu Herzen nehmen sollten.
    Alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  15. Schönes Zitat und unser Innsbrucker Dom in wunderschönen Fotos festgehalten.Sehr eindrucksvoll in den Bildern festgehalten ,als würde man drinnen stehen.Er gehört zu der jüngsten Diözese mit erst 50.Jahren. Nur so nebenbei erwähnt.Liebe Grüße Hilde

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar und möchte mich dafür ganz lieb bei Euch bedanken !
Je nachdem wie es meine freie Zeit zulässt versuche ich alle Kommentare hier zu beantworten, doch bitte habt Verständnis wenn ich das einmal nicht tue oder ich einmal etwas übersehen habe.

Schön so viele nette Leser zu haben.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...