1. Dezember 2016

Sterne

Anhäkeldeckchen umhäkeln, dass ist mal was ganz Neues für mich. Eigentlich eine ganz simple Arbeit, denn das  Deckchen aus schön strukturiertem Material mit fertig eingefassten Lochrand muss nur umhäkelt  und mit einer Blüte verbunden werden.. .


Passend für die Weihnachtszeit  habe ich mich für die Farben Rot und Grün entschieden, denn sie stellen die traditionell, christlichen Symbolfarben von Advent und Weihnachten dar...


Gehäkelt habe ich mit Filethäkelgarn "Elisa"und mit Nadelstärke 1,25 ...

Kommentare:

  1. Was für eine feine Arbeit, liebe Anna. Rot und Grün gehört für mich auch unbedingt zur Adventzeit.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anna, das ist ein sehr schöner Sternenläufer :O)
    Hab noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Das finde ich ja echt klasse. Mit solch einem Lochrand habe ich noch nie gesehen und wirklich klasse was du daraus gemacht hast. Solche Läufer gefallen mir. Richtig weihnachtlich und dazu noch in rot, eine Farbe die mich Weihnachten ausmacht.

    Hab einen tollen Tag und ganz liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anna,
    Weihnachtsrot und Tannengrün sind sehr schöne Farben und wenn die Deckchen dann noch so wunderschön von Dir umhäkelt werden, ist die vorweihnachtliche Freude groß *schwärm*

    Ich wünsche Dir einen bezaubernden 2. Advent
    und schicke herzliche Drosselgartengrüße mit.
    Traudi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar und möchte mich dafür ganz lieb bei Euch bedanken !
Je nachdem wie es meine freie Zeit zulässt versuche ich alle Kommentare hier zu beantworten, doch bitte habt Verständnis wenn ich das einmal nicht tue oder ich einmal etwas übersehen habe.

Schön so viele nette Leser zu haben.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...