30. April 2016

Zitat im Bild

Bild anklicken


Zitat im Bild eine sehr schöne Action bei Nova bei der es sich einfach lohnt mitzumachen.
Mehr könnt ihr wie gewohnt HIER sehen.

Das Zitat ist von Ingeborg Maria Sick  und das Bild ist mein Eigentum!


Für all jene die es noch nicht gesehen haben, Hier könnt ihr sehen was diesen zauberhaften Blüten widerfahren ist...

28. April 2016

ein Blick in unseren Garten...

Meine Lieben heute nehme ich Euch mit in unseren Garten -Datum: 25.April 2016 !!!

Den Anfang macht unser Zierapfelbaum, übersät mit vielen –wunderschönen –kleinen roten Blüten …


Letztes Jahr hatte er keine einzige Blüte dafür heuer umso mehr…


Zwei Tage später - Datum: 27.April 2016 sieht er dann so aus… eingehüllt von einer  15 cm dicken –schweren Schneedecke…


Sämtliche Ziersträucher ,Blumen, Stauden, Gräser , Rosen und Deko begraben unter einer Schneedecke die kein Mensch um diese Jahreszeit braucht…


Vergangene Woche haben wir den Rasen das erste Mal gemäht, diese Woche dürfen wir Schneeschaufeln…


Die Obsternte können wir heuer jedenfalls auch vergessen, die Nacht davor hatten wir nämlich  Väterchen Frost zu Besuch und das gleich mit minus 7 Grad im Gepäck … Die Obstblüten sind zuerst abgefroren


 und wurden dann auch noch eingeschneit, was will man mehr…


Den ganzen Winter über warten wir auf Schnee, Hoffen und Bangen und nichts passiert und jetzt wo wir bereits Frühling haben / oder haben sollten- kommt die "weiße Pracht" in Unmengen daher… ärgerlich !!!!!!!!!!!!! Gegen die Macht der Natur ist man leider machtlos... 

26. April 2016

Es ist vollbracht...

Meine Lieben, meine Granny-Decke ist „endlich-eeeeeendlich“ fertig...


Der Clou an der Decke war, jedes Granny-Muster durfte nur einmal vorkommen und daran habe ich mich bis zum Letzten gehalten.
Insgesamt habe ich 80 Grannys gehäkelt, davon aber nur 73 verwendet.
Das Projekt hat sich über einen sehr langen Zeitraum erstreckt, denn zwischendurch hat mich immer wieder die Motivation für dieses Projekt verlassen und somit  fristeten die unfertigen Grannys ihrem Dasein.
Mittlerweile kann ich keine Grannys mehr sehen, geschweige den häkeln :-)) …ich bin aber dennoch sehr froh darüber, sie endlich fertig gestellt zu haben.



Ob ich die Decke für mich selbst behalte-sie verschenke ( Anwärter gäbe es genug dafür) oder sie einer karitativen Einrichtung spenden, steht noch offen, was aber sehr wohl fest steht: die Decke ist einzigartig in ihrem Design !

25. April 2016

Viola

Auf der Suche nach einem weiteren Häkel-Stück bin ich bei Drops Design  „wieder“ einmal fündig geworden.

Das gehäkelte Tuch „Viola“ hat es mir angetan...


Gehäkelt wird ein schlichtes Fächermuster, das sehr schnell und leicht von der Hand geht...


Verwendet habe ich dafür von Gründl die Wolle „Happy“ in der Farbe „aqua“,Nadelstärke Nr.5…
Eine schöne -weiche Wolle die sich gut verarbeiten lässt.

Das Tuch ist 160cm breit und 40cm hoch...

23. April 2016

Zitat im Bild

 Bild anklicken


Zitat im Bild eine sehr schöne Action bei Nova bei der es sich einfach lohnt mitzumachen.
Mehr könnt ihr wie gewohnt HIER sehen.

Das Zitat ist von Walt Whitman und das Bild ist mein Eigentum!


20. April 2016

Dekohäuschen...

Ab und an braucht man einfach Veränderungen und so ist es auch mit der Deko.  Altes raus,neues rein und das in Form dieser entzückenden Vogelhäuschen... 



Bevor es losgeht, werden die Holzhäuschen mit weißer Acrylfarbe grundiert. Nach der Trocknungsphase werden die Häuschen mit Serviettentechnik verziert. Mit Glitzer und Schmucksteinen, mit Satinröschen und Knöpfen, sowie mit Pailletten und Holzdekor beklebt und mit einer farblich passenden Spitze versehen. Das Highlight an jedem Häuschen ist ein kleines Vögelchen…


mit zarten Pastell-Tönen holen wir uns das Frühlingsgefühl ins Haus...


 romantisch-verspielt im Vintage-Stil...


und das Häuschen  im Landhaus-Stil sorgt in unserem Gartenhaus für rustikalen Charm...

18. April 2016

Rosalie und Emma

Heute wird es "pfundig" :-)
Emma ist am Weg zu Rosalie denn ihre Freundin Rosalie bittet zum Kaffekränzchen.


Emma ist sehr modebewusst genau wie ihre Freundin und deshalb hat sie sich für dieses Treffen total chic gemacht. Lilafarbenes Kostüm, dazu passende Schühchen. Das Handtäschchen farblich abgestimmt zum Kostüm ebenso die Perlenkette.

Rosalie liebt Designermöbel daher kommen ihr nur die Besten und schönsten Möbelstücke ins Wohnzimmer.So wie das cremefarbene mit Gold eingefasste Fauteuil...


Rosalie und Emma lieben die exquisite Küche und ganz besonders süße Naschereien was man nur unschwer an ihren wohlgeformten Rubensfigürchen sehen kann. :-)


Rosalie trägt ein dunkelblau-weißes mit Tupfen versehenes Etuikleid , dazu passende Schühchen und Schmuck...
Die zwei Freundinnen haben sich bestimmt eine Menge zu erzählen deshalb lassen wir sie jetzt lieber allein, wir wollen ja nicht neugierig sein..:-) ...


Die Anleitung für solche Rubensfrauen findet man im Buch " Pfundige Frauen häkeln" von Anja Toonen...


verlinkt bei :Nephi-Handmade
                   DienstagsDinge
                   HäkelLine
                   Ein kleiner Blog

16. April 2016

Zitat im Bild

Bild anklicken


Zitat im Bild eine sehr schöne Action bei Nova bei der es sich einfach lohnt mitzumachen.
Mehr könnt ihr wie gewohnt HIER sehen.


Das Zitat ist von Bernhard von Clairvaux  und das Bild ist mein Eigentum!


13. April 2016

Mohnstrudel...

Ein flaumiger Mohnstrudel, der herrlich saftig im Geschmack ist . Ihr werdet von diesem Rezept begeistert sein...


Zutaten: 
80 Gramm Butter, zerlassen
1 Ei
1 Würfel frische Hefe
450 Gramm Mehl universal
200 ml  Milch
Salz
1 Stk .Zitrone, abgerieben
70 Gramm Zucke
1 Pkg. Vanillezucker
1Eßl.Rum
1 Ei  zum bestreichen
fertige Mohnfülle



Zubereitung:

In eine Schüssel Mehl hineingeben, Hefe mit etwas lauwarmer Milch+ 1 Eßl. Zucker verrühren –ca. 10 Minuten gehen lassen. Danach die restlichen Zutaten einmengen und zu einem  geschmeidigen Hefeteig verkneten, mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Platz etwa 45 Minuten gehen lassen.
Für die Fülle verwende ich die fertige Mischung „Mohnfülle“die man nur noch mit Milch anrühren muss. Kleiner Tipp von mir: 1 Eßl. Puddingpulver Vanillegeschmack untermengen.
Die Masse sollte schön cremig sein-ruhig etwas mehr Milch dazugeben als angegeben ist.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen. Mohnfülle aufstreichen und einrollen. Den Strudel auf das mit Backpapier belegte Blech legen.

mit Ei bestreichen und noch 20 Minuten rasten lassen. Danach im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad etwa 40 Minuten backen.

Gutes Gelingen wünscht Euch AnnA

11. April 2016

Leseratte

Für kleine und größere Bücherfreunde ist ein Lesezeichen ein niedliches Mitbringsel. Ein gehäkeltes Lesezeichen in Form einer Leseratte ist etwas ganz individuelles und lustiges.


 Die Leseratte wird außer den Ohren und den Augen in einem Stück durch gehäkelt, von daher geht es relativ schnell bis so ein Lesezeichen fertig ist...



Die Idee für diese witzige Leseratte habe ich hier gefunden...


Mittlerweile habe ich schon ein paar gehäkelt in der Hoffnung einmal eine für mich selbst behalten zu können….;-)

9. April 2016

Zitat im Bild

Bild anklicken



Zitat im Bild eine sehr schöne Action bei Nova bei der es sich einfach lohnt mitzumachen.
Mehr könnt ihr wie gewohnt HIER sehen.
Ein Sprichwort aus Russland und das Bild ist mein Eigentum!


7. April 2016

Frau braucht Alternativen...

Bild anklicken

Es gibt durchaus Tage, wo mich das Element Wolle/Garn so ganz und gar nicht anspricht. Was also tun- nun ich betätige mich einfach anderwärtig kreativ.

Ich greife zu Pinsel und Farbe und male drauf los. Ich bin zwar kein Van Gogh-Picasso oder Da Vinci, aber ich finde mein Bild kann sich durchaus sehen lassen…

4. April 2016

Dekoglas April

Wie heißt es doch so schön: „April, April der macht was er will…“

Von daher widme ich mein 4tes Dekoglas ganz den Wetterkapriolen, die uns der Monat April bestimmt wieder von seiner besten Seite zeigen wird.


Sonne, Wolke und Regenbogen habe ich im www. gesehen, aber ohne Anleitung frei Hand gehäkelt. Aufgefädelt habe ich das Trio an einem Draht, den ich gut am Deckel befestigt habe.


Der Regenschirm mit Filzpünktchen  drauf ist meine Idee, ebenso die Gummistieferl mit den Strass-Blümchen .

Da ich im Garten bereits die ersten Marienkäferchen gesehen habe, musste natürlich eines mit drauf. 


Den Abschluss bilden zwei Regentropfen, befestigt an einem Satinband.

2. April 2016

Zitat im Bild

Bild anklicken


Zitat im Bild eine sehr schöne Action bei Nova bei der es sich einfach lohnt mitzumachen.
Mehr könnt ihr wie gewohnt HIER sehen.

Das Zitat ist von Rosa Luxemburg und das Bild ist mein Eigentum!


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...