11. Januar 2017

Backe - backe...

…nein keinen Kuchen, sondern ein Brioche mit Schokotröpfchen…


HIER bin ich auf eine interessante Brioche-Variante gestoßen, die ich gleich mal ausprobieren musste.
Aus den Zutaten wird ein Hefeteig zubereitet. Die  Schokotröpfchen werden erst dann eingearbeitet, nachdem der Teig das doppelte Volumen hat. 


Kugeln formen und in eine Backform die mit Butter ausgestrichen wurde - setzen.


 Bei 160 Grad ca. 30 Minuten backen. Damit das Gebäck so richtig schön glänzt, bestreiche ich es nach dem Backen sofort mit kalter Milch…


Probiere das Rezept aus, es ist ein interessantes Geschmackserlebnis!!!


Zutaten: 300 Gramm Mehl ( ich verwende universal Mehl) Salz, 2EL. Kristallzucker, 1 Ei, 50 Gramm Sahne , 100-120 Gramm Milch, 1 Würfel Hefe,Vanillezucker, und Schokotröpfchen zartbitter von Dr. Oetker.

Bilder sind mein Eigentum!

Kommentare:

  1. Ich habe hier gerade noch einen Kaffee neben mir stehen....beamst du mir mal eines rüber? ;-))))

    Schaut lecker aus und danke fürs Rezept teilen.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Hach, liebe Anna. Ich komme gerade vom Sport und bei dem Anblick läuft mir das Wasser im Mund zusammen. Da könnte ich sofort "zuschlagen" ;-o))). Danke für´s Rezept.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Lecker sieht das aus..... und ich denke das hat auch gut geschmeckt

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. Danke für diesen Tip der sieht lecker aus.. werde ich gerne ausprobieren!
    ich wünsche dir einen schönen Tag!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  5. sieht lecker aus und eine tolle inspiration zum nachbacken
    lg sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich dir gutes Gelingen :)

      Löschen
  6. Ach das kommt ja genau richtig zum Kaffee... Danke fürs teilen.
    Lieben Inselgruß
    Sheepy

    AntwortenLöschen
  7. Hallo da es ein Briocheteig ist fehlt in deinem Rezept die Hefe, also nicht ve'rgessen,sonst geht der Teig nicht auf;LG Alsacecris

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anna,
    das sit ein tolles, und sehr leckeres Rezept, danke dafür! Da werde ich sicher mal ausprobieren, denn ich mag Brioches sehr gern! ach, ich könnt mir da jetzt direkt ein Stückchen stibizen zu meinem Morgenkaffee *schmunzel*
    Ich wünsche Dir einen schönen und fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nur zu Liebe Claudia,es ist noch genug da :)

      Löschen
  9. Guten Morgen Anna
    mit diesem Schokotröpfchen-Brioche würde ich
    bestimmt bei meiner kleinen Enkelin punkten,
    hört sich toll an, sie ist ein Leckermäulchen. ;-)
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Tag.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar und möchte mich dafür ganz lieb bei Euch bedanken !
Je nachdem wie es meine freie Zeit zulässt versuche ich alle Kommentare hier zu beantworten, doch bitte habt Verständnis wenn ich das einmal nicht tue oder ich einmal etwas übersehen habe.

Schön so viele nette Leser zu haben.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...