21. Januar 2017

Zitat im Bild

zur besseren Ansicht Bild/er anklicken...


Zitat im Bild eine sehr schöne Action bei Nova bei der es sich  lohnt mitzumachen.
Mehr könnt ihr wie gewohnt HIER sehen.

Bild ist mein Eigentum und das Zitat ist von Konrad Adenauer



Ich bin durch und durch ein Wintermensch!
Ich mag die eisige Kälte die manches Mal von beißenden Wind begleitet wird, der einem fast den Atem raubt.
Ich mag die grauen- nebligen Tage, ganz besonders die tief verschneiten Winterlandschaften, den Schnee wenn er in der Sonne glitzert wie feinster Feenstaub denn dann hat die Landschaft einen ganz besonderen Zauber...usw. Auch die kalte Jahreszeit hat ihre Schokoladenseite , weil  Schlittschuhlaufen mit roten Bäckchen ohne kiloweise Make-up im Gesicht bei einem Date  allemal romantischer ist, als ein Sommer-Picknick am überfüllten See , bei dem man von Wespen, Bienen und Ameisen verfolgt wird…😅😊😊

Wenn es die Zeit aber vor allem die Witterung zulässt, dann hält mich nichts davon ab, auch im Winter wandern zu gehen.
Die hochgelegenen Wälder, Almen und Berge sind für mich Faszination pur, darum zieht es mich in die Natur.
Ich mag diese friedliche Stille und Ruhe die einen umgibt, das Lauschen, wenn man ab und an ein Vogerl zwitschern hört, das Knacken der Zweige am Waldboden weil ein Reh darauf tritt, das feine Piepsen der Mäuse die sich im Unterholz jagen, zu beobachten wie Hasen  aus dem Wald laufen…

Fernab vom Wintertourismus Schritt für Schritt durch den Schnee zu stapfen, dass Gipfelkreuz vor Augen, dass lässt mich den Alltagsstress für eine Zeit lang vergessen.
Ich mag es erschöpft aber glücklich am Gipfelkreuz zu stehen, tief durchatmend den faszinierenden Panorama Rundblick aufzunehmen und in vollen Zügen zu genießen.

Diese Momente sind unbezahlbar, wenn man dann noch den herzallerliebsten Menschen an seiner Seite hat, ist das Zufriedenheit pur!!!

Die Bilder habe ich am Schulterkogel (1470m) aufgenommen, nachdem es am Freitag den 13.Jänner das erste Mal geschneit hat - magere 20 cm :-)..aber immerhin ...

Am Weg zum Gipfelkreuz gibt es die außergewöhnlichsten Schneeverwehungen zu sehen...


...oben angekommen, genießen wir das Winterfeeling mit fantastischen Aussichten...


an den Nordhängen hat der Wind dem feinen Pulverschnee ordentlich zugesetzt...


Das Klippitztörl-Schi und Wandergebiet...(1642m) links im Bild das Almhüttendorf...


wir drehen uns weiter nach rechts und gucken auf den Zirbitzkogel, der liegt in der Steiermark nahe der Grenze zu Kärnten. im Winter optimal für Tourenschigeher und die restliche Jahreszeit ein herrliches Wandergebiet auf  2696 m 


Blick auf die Seckauer Tauern in der Steiermark...


weiter nach rechts drehend sind wir wieder in Kärnten und schauen auf die Petereralm (809m)


mitten im Bild die Koralpe,ein feines Schi- und Wandergebiet (2140m) ...


und zu guter Letzt,meine Heimat-do bin i dahoam :-)
eure AnnA

Bilder sind mein Eigentum!!




Kommentare:

  1. Oh ja liebe AnnA, die Worte von Adenauer kenne ich und kommen mir manchmal in den Kopf wenn ich Äusserungen lese oder höre. Toll wie du es umgesetzt hast und ich danke dir dafür.

    Den Winter betreffend, man mag es kaum glauben, den mag ich auch. Allerdings nur wenn es wirklich ein schöner Winter ist, so wie auf deinen Bildern. Das bekannte grau in grau und nass dagegen hasse ich. Gegen Kälte kann man sich warm anziehen und es ist einfach nur schön dann diese Luft einzuatmen und wohlmöglich auch den Schnee unter den Schuhen knirschen zu hören.

    Allerdings liebe ich auch die hiesigen Temperaturen, momentan auch für uns winterlich. Selbst dann ist es schön auf das Meer zu schauen oder dem Rauschen mit geschlossenen Augen zuzuhören.

    Alles hat ein Pro und Contra, aber wichtig ist für mich auch immer das man alle Schönheit der Natur auch sieht und vor allem respektiert.

    Danke nochmal, auch für den schönen Spaziergang in deiner Heimat.

    Wünsche dir ein supertolles Wochenende und sende herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Anna,
    hach ist das herrlich, das erinnert mich an unserem Allgäu-Urlaub im letzten Jahr. Wie habe ich ihn genossen, eine traumhaft schöne Landschaft. Deine Fotos erinnern mich an den Blick von der Zugspitze, ich war überwältigt... genau wie von Deinen Fotos.

    Dein ZiB gefällt mir auch sehr und das Zitat von Adenauer ist so wahr!

    Dir wünsche ich ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Anna,
    ach welch wunderschöne Bilder, das erinnert
    an meine Kindheit, wir waren fast jedes WE
    in Kärnten wandern, also ist mir das Gebiet
    sehr vertraut.
    Auch das Zitat ist toll und passt perfekt zum
    Bild.
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Winterwochenende.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ganz herrliche Aufnahmen, liebe Anne. Diesen Ausblick würde ich auch gerne mal genießen. Euch hat ja die Kälte fest im Griff, aber herrlich ist es auch, wenn die Sonne dann scheint.
    Den tollen Spruch, der absolut wahr ist, hast Du perfekt mit dem Gipfelfoto kombiniert. Gefällt mir sehr.

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anna,
    danke für deine schöne Winterwanderung zu der ich nur zu gerne mitgekommen bin!
    Was für schöne Erlebnisse durch deine Bilder!!!
    Ich freue mich sehr über deine Aussichten, war gerne in Kärnten und in der Steiermark.....
    lang lang ist es her....
    Hab Dank, auch für dein Zitat im Bild!
    Liebe Wochenendgrüße
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  6. Der Mann hat mir aus der Seele gesprochen!
    Wunderschöne Aufnahmen, liebe Anna. Im Warmen sitzen und Deinem Weg zu folgen, das hat was. Dankeschön für den schönen Ausflug.
    Liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Fotos, die Schneeverwehungen haben es mir ganz besonders angetan - die sehen so klasse aus. Ja ich mag den Winter auch, aber nur wenn es wirklich Winter ist (wie Nova schon schreibt), hier bei uns in Niedersachsen haben wir leider so gar nichts davon (ich weiß kann noch kommen), aber diese grauen Tage waren furchtbar. Aber irgendjemand hat mir wohl bei meinem Post über die Schulter geguckt und heute Sonne geschickt, dann sieht es schon wieder ganz anders aus! Zwar immer noch schneefrei, aber hell und sonnig!
    Liebe Grüße und Danke für die Wanderung (im echten Leben war ich noch nie so hoch in den Bergen)
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  8. Sind das traumhaft schöne Winterfotos, liebe Anna und die Kälte ist echt zu spüren. Aber sie hat auch uns im Griff, nur haben wir keinen Schnee. Also genieße ich die tollen Ausblicke hier bei dir. :-)

    Dein Zitat ist wahr und du hast dir ein klasse Foto dazu ausgesucht.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  9. Die Fotos sind toll. Wirklich atemberaubend schön ist dieser Blick auf die Landschaft.

    Das Foto von den Schneeverwehungen hat es mir besonders angetan - das ist einen wundervolle Aufnahme

    Auch ich wünsche ein schönes WE
    lg gabi

    AntwortenLöschen
  10. So wundervolle Fotos hast Du gepostet und das Zitat ist so wichtig ganz oft gelesen zu werden.
    Geute grüße ich Dich aus meiner neuen Blogwelt, noch etwas zaghaft aber herzlich Celine

    AntwortenLöschen
  11. In was für einer schönen Gegend Du wohnst, traumhaft, jedenfalls für die die dort nur Urlaub machen. Adenauer hat viele kluge Sprüche losgelassen. Den kenn ich zufällig und passt wunderbar.
    Herzliche Grüße, Klärchen

    AntwortenLöschen
  12. Der Spruch im 1. Foto gefällt mir! ;-)
    Einer meiner Lieblingssprüche, der jetzt grade gut zu den Amis passt, ist der: "Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten." *gg*

    Liebe Grüße und ich mach mich schnell vom Acker, bei den vielen Winterbildern und deinen Beschreibungen hab ich doch glatt eine Gänsehaut gekriegt!! (Ich bin nämlich absolut kein Wintermensch!)

    AntwortenLöschen
  13. Servus AnnA,
    dein gezeigter "rundum Horizont" macht Spaß zum ausgiebigen Schauen - schön ist es bei euch!!!
    Gute Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anna, wunderbar, dass man mit den Bildern ein wenig mitwandern und die herrliche Aussicht genießen kann. Ich kann Deine Begeisterung sehr gut verstehen. Eine schöne neue Woche wünsche ich Dir.
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  15. Lieber spät wie gar nicht kommentiere ich jetzt die wundervolle ZiB-Aktion nacheinander...

    ...herrlich, liebe Anna ist Dein Ausflug in die Berge und das damit verbundene Zitat. Ach, ich wünschte noch so kraxeln zu können. Allein die maroden Knochen mögen nicht mehr so, wie der Kopf es sich denkt. Der Adenauer wusste wovon er sprach.
    WinterSonnenGrüßle von Heidrun

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar und möchte mich dafür ganz lieb bei Euch bedanken !
Je nachdem wie es meine freie Zeit zulässt versuche ich alle Kommentare hier zu beantworten, doch bitte habt Verständnis wenn ich das einmal nicht tue oder ich einmal etwas übersehen habe.

Schön so viele nette Leser zu haben.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...