25. Februar 2017

Zitat im Bild

zur besseren Ansicht Bilder anklicken


Zitat im Bild eine sehr schöne Action bei Nova bei der es sich  lohnt mitzumachen.
Mehr könnt ihr wie gewohnt HIER sehen.



Auf Streifzug durch meine Heimat…

Ein Blick nach oben… diese Fichte steht in meiner Heimatgemeinde  ist ein Naturdenkmal und über 220 Jahre alt…


Das Schilf raschelt im Wind…


langsam aber sicher gibt das dicke Eis die Lavant ( Fluss) frei…


 Herr und Frau Maulwurf geben ihr Comeback…zum Glück nicht in unserem Garten 😃


und seltene Gäste in diesem Winter…


Lagebesprechung am Fluss...wer wagt den ersten Sprung..naaaaaaa....


war doch klar, die goldene Mitte... 😂


BILDER sind mein EIGENTUM !

Kommentare:

  1. Guten Morgen Anna,
    schöne Naturbilder hast du heute wieder mitgebracht.

    Ja, hier kann man über das Verlassensein philosophieren.

    Schneckenhäuser habe ich schon ne Menge gesammelt. Ich lese sie immer auf, wenn ich welche finde.
    Ich mag sie und wenn ich einen Schneckenkönig finde, dann freue ich mich noch mehr.

    Hier habe ich mal einiges über Schnecken geschrieben, vielleicht sollte ich mal wieder etwas darüber schreiben, viele Leute wissen immer noch nicht Bescheid.

    Lieben Gruß Eva
    hab ein schönes Wochenende

    http://rundumludwigsburg.blogspot.de/2016/04/tigerschnegel.html

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anna,

    herrlich sind Deine Bilder. Ja, ein bisschen Sonne macht das alles gleich viel schöner. Toll sind Deine Entenaufnahmen und auch die von der Blaumeise. Das Foto habe ich mir mal gemopst. Ich hoffe, Du hast nichts dagegen. Aber die Futterstelle finde ich so genial. Die versuche ich mal nachzubauen.

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Anna
    eine wunderbare Harmonie zwischen
    Zitat und Bild.
    Deine Fotos sind großartig, vor allem
    diese Fichte. Bei uns sieht man auch
    sehr viele Maulwurfshügel ;(
    Ich wünsche dir einen fröhlichen Tag.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  4. *lacht*...das ist ja wohl genau das richtige Wort bzw. die Aufnahmen für die Lagebesprechung. Klasse!! Ebenso klasse auch der Blick in die Fichte sowie die anderen Aufnahmen. Ein kleiner Spaziergang der mir sehr gefallen hat, ebenso wie dein ZiB. Die Kombination von Wort und Bild sind perfekt. Danke dir vielmals dafür und dass du wieder mit dabei bist.

    Wünsche dir noch ein superschönes Wochenende und sende viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Anna,
    das Bild von der Fichte ist ja der Hammer - super tolle Aufnahme, die gefällt mir am allerbesten :)
    Dein ZiB mit dem Schneckenhäuschen ist sehr schön, nun will ich doch gleich mal Eva fragen gehen was denn ein Schneckenkönig ist
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  6. Das Bild der alten Fichte finde ich ganz großartig, was für ein stolzer Baum. Ihm gönnt man noch viele Jahre als aufrecht stehender Riese.
    Das verlassene Schneckenhaus wird sicher auch noch einen neuen Bewohner finden, der dort gerne Einzug hält.

    Liebe Wochenendgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  7. Liebe AnnA, eine schöne Sonntagsgeschichte, ein paar tolle Bilder und ein gutes Zitat. Und weißt Du, was ich besonders klasse fand? (Jetzt nicht lachen) Die Idee mit dem Vogelhäuschen! Einfach so einfach und doch so klasse. Das werde ich mir auf alle Fälle merken.
    Liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anna,
    deine Zitat im Bild-Kombination ist wieder ganz fein gestaltet, lieben Dank dafür!
    Dank auch für den Rundgang in deiner Heimat.
    Wunderschön und beeindruckend deine Bilder....
    Gerne war ich wieder hier und mit dir!
    Herzliche Grüße schickt Monika*

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anna,
    ich bin heute mal von Jutta aus deinen Spuren gefolgt (mit Jute umwickelte Konservendose!). Bei dir sieht es aber noch richtig winterlich aus, so ganz anders als bei uns in Frankfurt. Hier ist trotz nächtlicher Kälte der Frühling ausgebrochen.
    Liebe Grüße
    Elke
    P.S. Das DIY mit der Konservendose finde ich super!

    AntwortenLöschen
  10. Ein durch und durch schön gestaltetes Zitat im Bild, das an Tiefe nichts zu wünschen übrig lässt, auch wenn es "leicht" dahin gesagt erscheint. Mit wenigen Worten diese Aussagekraft zu erreichen ist genial.
    Das gefällt mit sehr!

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anna,
    ein ganz besonders originell gestalteter Post - Gratulation.
    Das Vogelhaus, wird im kommenden Winter 100%ig kopiert, denn das ist einfach grandios. Wenig Aufwand und bestmögliche Wirkung. Danke.
    Dein ZIB ist für mich auch toll, nicht nur das Zitat, sondern auch das Schneckenhaus - denn ich sehe an der Spitze das Gesicht eines Teddybären - nicht lachen, aber die zwei Augen, Nase und dann noch die Schnauze. Verrückt gell= ;-))

    Liebe Grüße an Dich und ein schönes Wochenende (oder bis morgen halt)
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  12. Goldig, die Bilder von den Enten und dem kleinen Gast am Futterplatz. Das ZiB bringt mich zum Grübeln. Darüber muss ich noch nachdenken... klasse fotografiert!

    ... und als nächstes muss (!) ich unbedingt noch das Rezept über das besondere Tiramisu nachlesen. Der Grund: Im März hat eine liebe Freundin Geburtstag und möchte, dass wir zu fünft bei ihr italienisch kochen!

    Jetzt wünsche ich Dir noch schnell ein wunderschönes Wochenende und sende herzliche Grüßle, Heidrun

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anna,
    dein ZiB gefällt mir sehr!
    Danke auch für die schönen Bilder aus deiner Heimat.
    Schönes Wochenende und schöne Grüße aus Oberbayern sendet dir
    Gabi

    AntwortenLöschen
  14. Dein Streifzug durch die Natur, liebe Anna, hat mir sehr gut gefallen und auch wir stellten fest, dass es in diesem Winter nur wenige Gäste an den Futterstellen gab.
    Der Fluss ist aber noch ganz schön mit Eis und Schnee bedeckt und ja....Lagebesprechung, die muss einfach sein!

    Total niedlich das mitgebrachte Schneckenhaus und vorne erkenne ich darauf ein Gesicht. Fast sieht es wie eine Maus aus.

    Dein Zitat von Shakespeare passt einfach hervorragend dazu. :-)

    Liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
  15. wunderschön deine Fotos von dieser alten Eiche, Tiere oder Landschaft! Das Zitat im Bild ist wunderschön und so wahr!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  16. Sehr schöne Bilder - das "ZiB" macht nachdenklich!
    Schöne und freudige Faschingstage,
    Luis

    AntwortenLöschen
  17. Das Zitat habe ich so verstanden, man soll sich selber nicht verlassen, so wird man nicht verlassen. Deine Bilder sind sehr schön. Die Perspektive des geschützen Baumes ist ja richtig gut. Deine Enten sind wohl auch zu einem Teil an die Wümme gekommen :-))
    Einen schönen Sonntagabend und eine gute Woche, Klärchen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar und möchte mich dafür ganz lieb bei Euch bedanken !
Je nachdem wie es meine freie Zeit zulässt versuche ich alle Kommentare hier zu beantworten, doch bitte habt Verständnis wenn ich das einmal nicht tue oder ich einmal etwas übersehen habe.

Schön so viele nette Leser zu haben.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...